Herbstübung 2013

Schadenslage


Beim Aufräumen einer Feier vom Vorabend ist es im Küchenbereich zu einem Brand gekommen. Schnell griff das Feuer auch auf den Anbau des Restaurants über. Einige Helfer werden noch vermisst.

Aufgaben:


Menschenrettung:


- unbekannte Anzahl von vermissten Helfern finden und retten


Brandbekämpfung:

- Brand in der Küche und im Anbau löschen


Wasserversorgung:

- LF16/12 Wasserentnahmeentnahmestelle Unterflurhydrant vor der Stadthalle
- LF 8 Wasserentnahmestelle Schönungsteich
- TLF16/25 bekommt Wasser von dem LF8



Umsetzung:


Menschenrettung:

2 Trupps unter PA durchsuchen das Gebäude auf vermisste Personen.

- 5 Personen gefunden und gerettet.

Brandbekämpfung:

3 Trupps eingesetzt

- 2 C-Rohre hinten auf dem Hof
- 1 B-Rohr vor dem Gebäude

Wasserversorgung:

LF 16 baut sich eigene Wasserversorgung auf.

TLF 16/25 bekommt Wasser aus dem Schönungsteich. Besatzung LF8 baut eine Lange Wegstrecke auf.

Im zweiten Übungsteil wurde der Aufbau der Rettungsplattform vorgeführt. Des Weiteren wurde gezeigt, wie ein verunfallter LKW Fahrer aus der Fahrerkabine gerettet wird.

ausgerückte Fahrzeuge Feuerwehr Wittingen:

     
ELW LF 16/12 TLF 16/25 RW 2     LF 8  

Fotos zur Herbstübung

Herbstübung 2013

Die freiwillige Feuerwehr Wittingen bedankt sich bei Tom Bötticher für dieses tolle Video.

Nach oben...